Rezept drucken

schnelle Apfelpfannkuchen

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Pfannkuchen, Snack, süße Gerichte
Land & Region: Deutsch
Keyword: apfel, basic, einfach, pfannkuchen, vegan, vegetarisch

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 300 ml Pflanzenmilch Deiner Wahl
  • 150 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Apfelessig
  • Öl Für die Pfanne

Anleitungen

  • Zuerst wird der Apfel gewaschen, geschält, wenn gewünscht und anschließend geviertelt und entkernt. Der Apfel wird nun in feine Scheiben geschnitten.
  • Dann widmen wir uns dem Pfannkuchenteig. Für diesen werden nassen Zutaten in eine Schüssel gegeben. Mehl und Zucker werden nun unter kräftigem Rühren hinzu geben.
  • Die Pfanne mit etwas Öl auf mittlerer Stufe heiß werden lassen. Mit einer Kelle den Teig portioniert in die Pfanne geben und mit den Apfelscheiben nach Belieben belegen. Wenn der Pfannkuchen fast komplett trocken ist, kann er gewendet werden und von der anderen Seite noch 1-2 Minuten gebacken werden.
  • Alle Pfannkuchen gleichmäßig goldbraun ausbacken und genießen.
    Guten Appetit!